christus_baenke

Literaturhaus St. Jakobi Hildesheim

buecherband
Ein Band aus weißen Büchern bedeckte den gesamten Mittelgang der Kirche. Foto: Neite 

Der Name „Literaturhaus St. Jakobi Hildesheim“ beschreibt durch seine drei Elemente die inhaltliche Kontur des Programms: Im Literaturhaus verdichten sich Sprache und Geschichten, Literatur und Gegenwart. St. Jakobi steht für den Ort als Pilgerkirche mit ihrer reichen gottesdienstlichen und spirituellen Tradition. Der Bezug zu Hildesheim markiert die feste Verankerung in Stadt und Landkreis Hildesheim als Heimat dieses Projektes.

St. Jakobi, in der Mitte der Hildesheimer Fußgängerzone gelegen, möchte zu einem Ort werden, an dem literarische Arbeit, spirituelles Leben und öffentliches Gespräch in wechselseitig fruchtbarer Form zusammenkommen. Das Projekt wird von der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers und von der Hanns-Lilje-Stiftung gefördert. 

Kontakt

brall_dirk
Intendant des Literaturhauses St. Jakobi Hildesheim Dirk Brall
Jakobistr. 21
31134 Hildesheim
Tel.: 05121 281 72 81