Probe für Bachkantate zum Mitsingen

Hildesheim. „Bringet dem Herrn Ehre seines Namens“ – eine festliche Kantate: vierstimmiger Chor, zwei Solisten, Trompete, drei Oboen, Streichorchester. Und die Menschen in der Kirche können ein Teil davon sein. Zusammen mit der Kantorei St. Lamberti singen sie diese Kantate am Sonntag, 18. August, im Gottesdienst mit.
Bach komponierte diese festliche Kantate 1723 in seinem ersten Leipziger Jahr. Und schon die Sinfonia dieses wunderschönen Werkes öffnet die Herzen. Am Sonnabend, 17. August, nachmittags ab 14.30 Uhr, wird im Lambertisaal geprobt. Die Kantorei unter der Leitung von Kantor Helge Metzner hat schon eine erste Bekanntschaft mit dem Werk gemacht und hilft so den neu hinzugekommenen Sängern und Sängerinnen, sich hineinzufinden.
Für die Kaffeepause steht ein leckeres Kuchenbuffet bereit. Den Abschluss des Nachmittags bildet eine Probe mit Orchester. Am darauf folgenden Sonntag wird die Kantate im Gottesdienst unter Mitwirkung namhafter Gesangssolisten festlich aufgeführt.

Wann