Familienwanderung mit Ostergeschichte

Hildesheim. Eine ökumenische Familienwanderung mit der Ostergeschichte im Gepäck: Am Ostermontag, 13. April, um 11 Uhr geht es los in der St.-Georg-Kirche in Itzum. Der Weg führt durch Straßen und Feldmark, an mehreren Stationen gibt es Worte und kleine Aktionen zur Geschichte von der Auferstehung Jesu. Ziel ist die Katharina-von-Bora-Gemeinde, wo ein Mitbring-Brunch stattfindet.

Wann