Gemeinsamer Pilgerweg von der Nordstadt nach Diekholzen

Hildesheim. Die Martin-Luther-Kirchengemeinde lädt zu einem gemeinsamen Pilgerweg ein. Treffpunkt ist am Samstag, 12. Juni, um 11 Uhr an der Martin-Luther-Kirche. Von dort geht es zur Innerste und entlang des alten Pilgerweges Via Scandinavica bis nach Diekholzen. Der Weg ist etwa zwölf Kilometer lang und führt vorbei am Moritzberg und der Mauritiuskirche, dann über den Panoramaweg und durch Neuhof zum Kloster Marienrode, über das Schwester Maria Elisabeth einiges erzählen kann. Dort ist auch Zeit, sich mit der mitgebrachten Verpflegung zu stärken.
In Diekholzen begrüßt die Kirchengemeinde die Pilgerer mit Kaffee und Tee. Vor der Kirche wird der Abschluss des Tages gefeiert, um 17.07 Uhr fährt ein Bus zurück zum Hildesheimer Bahnhof.
Bitte eigenen Trinkbecher mitbringen. Eine Anmeldung im Gemeindebüro hilft bei der Organisation. Für alle Angemeldeten werden Busfahrkarten vorab eingekauft.

Wann