„Leibhaft glauben – wahrhaft leben“ Kursus für Körperliche Spiritualität

Hildesheim. „Leibhaft glauben – wahrhaft leben“ heißt ein Grundkurs für Körperliche Spiritualität, der jeweils einmal im Monat donnerstags von 19 bis 20.30 Uhr im Paul-Gerhardt-Gemeindezentrum angeboten wird. Die nächsten Termine sind: 26. März und 23. April. Die Teilnahme ist kostenlos.
Der Kursus lädt ein, christliche Spiritualität auf körperliche Weise auszuprobieren und zu erleben: In meditativer Stille sitzen, dem Fluss des Atems folgen, Spannungen und Blockaden loslassen, sich durch achtsame Bewegungen mit dem Fluss des Lebens verbinden. Das körperliche Üben wird begleitet durch die Kontemplation biblischer Texte.
Die meditativen Elemente haben ihren Ursprung in einer Form des tibetischen Buddhismus. Die Körperübungen stammen aus einer Form des chinesischen Qi Gong.
Jeder Abend hat ein eigenes Thema und kann für sich allein besucht werden. Zusammen bilden alle Abende eine fortlaufende Einführung in die körperliche Spiritualität.
Teilnehmende sollten bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen, wenn vorhanden auch Meditationskissen und Decke. Die Leitung hat Carsten Möllering, Pastor und Lehrer für Körperliche Spiritualität

Wann