Foto: Jens Kotlenga

Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt

Wofür wir stehen

Am 1. September 1542 feiert Johannes Bugenhagen in der St. Andreas Kirche in Hildesheim den ersten evan­gelischen Got­tesdienst und wundert sich über den starken Gesang: Die bisher verbotenen Lieder der Re­formation be­herr­schen die Menschen bereits. Mit der von ihm ver­fassten Hildesheimer Kirchenord­nung be­gründet Johan­nes Bugenhagen nicht nur unseren Kir­chenkreis, er macht ihn außerdem zu einem Ort der Bildung und der sozialen Fürsorge.

Heute sind wir eine lebendige Gemeinschaft aus 26 Kirchengemeinden und zahlreichen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche, für Kultur, Bildung und So­ziales.

Unsere Positionen vertreten wir von ganzem Herzen: Wir stehen ein für unseren christlichen Glauben, Bil­dung für alle und ein gerechtes, soziales Mit­einan­der. Für uns gehört dazu, unsere Tradition mit großer Offenheit für Neues weiter zu tragen!

Wir sind eine starke Gemeinschaft

  • 81 Glocken
  • 16 Friedhöfe
  • 1710 Gottesdienste im Jahr
  • 1 Zirkus
  • 38 Besuchsdienste
  • 41 Kirchen und Kapellen
  • 226 Frauen und Männer im Kirchenvorstand
  • 600 Angestellte
  • 2753 Ehrenamtliche
  • 650 Brettspiele
  • 109 Abendmahlskelche
  • 1 Weltkulturerbe
  • 3 Solaranlagen
  • 4 Fair-Trade Verkaufsstände
  • 289 Altenpflegeplätze
  • 102 Bobbycars
  • 1 Mitarbeitervertretung
  • 18 Hektar Rübenacker

Unsere Leitung:

Superintendentur
Klosterstraße 7
31134 Hildesheim
Tel.: 05121-9187450
Sup.hildesheim@evlka.de

Unsere Verwaltung:

Kirchenamt Hildesheim
Gropiusstraße 5
31137 Hildesheim
Tel.: 05121-1000
ka.hildesheim@evlka.de

Unser Haus für Diakonie und Beratung, Jugend und Projekte, Fundraising und Mitarbeitervertretung:

Haus der Kirche
Klosterstraße 6
31134 Hildesheim
Tel.: 05121-16750

Unsere Landeskirche:

http://www.landeskirche-hannovers.de