Nachrichten 2020

02. Juni 2020

Als Lektorin hat sie schon mehr als 1000 Gottesdienste und Andachten gefeiert

Wehmingen. Seit 40 Jahren ist Margret Nolles eine überaus engagierte Lektorin in den Kirchengemeinden St. Nicolai Bolzum und St. Michael Wehmingen. Über 1000 Gottesdienste und Andachten hat sie in ...

29. Mai 2020

Pastor Bartels im Alter von 63 Jahren gestorben

Hildesheim. Nach schwerer Erkrankung ist am 23. Mai Ralph-Ruprecht Bartels im Alter von 63 Jahren gestorben. Bartels hat als Pastor in Kemme und Harsum gewirkt, war Referent im ...

25. Mai 2020

All together now: Pfingstsingen auf dem Schützenplatz

Hildesheim. Gemeinsam singen ist zurzeit unmöglich? Von wegen! Musiker Ralf Dittrich und seine Musik- und Gesangs-Kolleg*innen wollten sich damit jedenfalls nicht abfinden. Sie planen deshalb für ...

19. Mai 2020

Neue Pläne für Zukunft der Altenheime

Das Altenheim Am Steinberg in Ochtersum, das Altenheim St. Michaelis, das Altenheim St. Nicolai in Sarstedt, sowie die beiden ambulanten Pflegedienste der Diakonische Altenhilfe Leine-Innerste in ...

15. Mai 2020

Altenpflege-Gesellschaft Cosiq übernimmt St. Elisabeth

Das Altenheim St. Elisabeth gGmbH wird zum 1.6.2020 von der Berliner Altenpflege-Gesellschaft Cosiq übernommen. Das Diakonische Werk des Ev.-luth. Kirchenkreises Hildesheim-Sarstedt trennt sich ...

11. Mai 2020

All Together Now! - Singen mit Gott und der Welt

Singen verbindet Kulturen und Konfessionen, Generationen und Weltanschauungen. Singen stärkt die Abwehrkräfte und macht glücklich!

08. Mai 2020

Kleinere Gruppen, mehr Termine: Damit alle in der Kirche mitfeiern können

Kreis Hildesheim. Der „Wonnemonat“ Mai ist traditionell die Zeit großer Familienfeiern. Unter anderem finden an den Wochenenden von Ende April bis Anfang Juni in den evangelischen Gemeinden ...

07. Mai 2020

Schnelle und unkomplizierte Hilfe

Hildesheim. Die Corona-Krise sorgt für zahlreiche neue Herausforderungen – und immer mehr Menschen geraten in finanzielle Notlagen. Die evangelische und die katholische Kirche haben deshalb ...

07. Mai 2020

Sonntag finden wieder Gottesdienste statt

Kreis Hildesheim. Gottesdienste sind in Niedersachsen mit Einschränkungen wieder erlaubt. In vielen evangelischen Gemeinden im Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt wird diese Möglichkeit auch bereits ...

06. Mai 2020

Pop Up-Kirche: Was soll für die Zukunft bleiben?

Kreis Hildesheim. Fünf Pop Up-Kirchen gab es in den vergangenen eineinhalb Jahren im Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt. Fünf Mal verwandelten sich in Hildesheim und Sarstedt leer stehende ...

28. April 2020

Für manche Krippenkinder beginnt die Eingewöhnung von vorn

Hildesheim. Es herrscht ungewohnte Ruhe in der evangelischen Kita Lämmerweide am Trockenen Kamp. Wo sonst der fröhliche Lärm einer ganzen Kinderhorde das Gebäude erfüllt, spielen jetzt nur ...

22. April 2020

Videoandachten online – mit einem analogen Pastor

Sarstedt. „Ich bin ein analoger Mensch“, sagt Pastor Matthias Fricke über sich selbst. Trotzdem ist er jetzt auf der Homepage der St.-Nicolai-Gemeinde regelmäßig im Video zu sehen – dank der ...

20. April 2020

„Es ist anders – aber es muss nicht weniger sein“

Hildesheim. „Wir sind eine Gemeinde der Begegnung“, sagt Pastorin Meike Riedel über die Lukasgemeinde, „wir treffen uns gern.“ Doch zurzeit ist das Café LUCA der Gemeinde ebenso verwaist wie der ...

17. April 2020

„Wir möchten, dass niemand hinten runterfällt”

Hildesheim. Der Verlust des Minijobs, Mietrückstände oder Zahlungsprobleme: Ausländische Studierende, die in finanzielle Notlagen geraten, können sich an den „Notfonds für ausländische ...

16. April 2020

Home-Office und Kinderbetreuung – auch mal im Grünen

Hildesheim. Pastorin Hanna Wagner hat ihr Home-Office für diesen Nachmittag kurzerhand nach draußen verlegt. Das Pressegespräch findet im Park statt, wo sie den spielenden Theodor währenddessen im ...

15. April 2020

Ein Stups mit dem Fuß begrüßt den Gast zum Videodreh

Hildesheim. „Zwei Leute, zwei Meter Abstand. So ist das in diesen Tagen“: Mit diesen Worten begrüßt Pastor Jochen Grön seinen Gast im Pfarrgarten. Und mit diesen Worten beginnt jedes der kurzen ...

14. April 2020

Kirche fürs Kinderzimmer

Sarstedt. Die Schulen sind geschlossen, viele Freizeitaktivitäten entfallen und auch der KonfirmandInnenunterricht findet aufgrund der Corona-Krise nicht statt. „Die Kinder sitzen zuhause und ...

10. April 2020

Ein Gefühl der Verbundenheit

Hildesheim. Das Gewicht der Sorgen und Ängste symbolisch mit einem Stein niederlegen, das eigene Gebet nicht nur still für sich sprechen, sondern dem Kreuz anvertrauen: Das Angebot der ev.-luth. ...

08. April 2020

Die Matthäus-Kirche als Schaukasten und Ziel für Spaziergänge an den Feiertagen

Hildesheim. Zu Ostern bleiben die Kirchen geschlossen, doch in den Gemeinden entstehen viele kreative Ideen, damit die Menschen sich dennoch miteinander verbunden fühlen und - wenn auch auf ...

03. April 2020

Auferstehungsbotschaft in die Welt posaunen

Hildesheim. Am Ostersonntag erklingt um 10.15 Uhr das Lied „Christ ist erstanden“, gespielt oder gesungen von möglichst vielen Menschen an unterschiedlichsten Orten. Das ist die Idee der Aktion ...

03. April 2020

„Hier findet das echte Leben statt“

Hildesheim. Es waren die großen Worte: Liebe, Vergebung, Wahrheit, denen er im Konfirmandenunterricht begegnet war, die Hans Christoph Hermes zum Theologiestudium brachten. Allerdings auch die ...

19. März 2020

Glocken laden zum Gebet

Gemeinsame Mitteilung von Stadtdechant Wolfgang Voges und Superintendent Mirko Peisert Das Verbot der Sonntagsgottesdienste hinterlässt für viele Menschen eine schmerzliche Lücke. Viele vermissen ...

18. März 2020

Ein Abschied ohne Gottesdienst

Hildesheim. Er hätte gern richtig tschüss gesagt, sich persönlich von seiner Gemeinde verabschiedet – aber der geplante Verabschiedungsgottesdienst für Pastor Gerd Meyer-Lochmann fällt aus, da ...

16. März 2020

Lutz Krügener kommt als Pastor zur Martin-Luther-Gemeinde

Hildesheim. Pastor Lutz Krügener kehrt als Gemeindepastor zurück in den Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt. Ab November wird er in der Martin-Luther-Gemeinde Nordstadt-Drispenstedt eine Pfarrstelle ...

10. März 2020

Was trägt und gibt Kraft in der Dunkelheit?

Hildesheim. „Schwierig“, nannte es Superintendent Mirko Peisert zur Eröffnung des Ökumenischen Jugendkreuzwegs in der Michaeliskirche. Schwierig, den Tod am Kreuz, die Passion zu vermitteln. ...

06. März 2020

Klimawandel, Flucht und Armut - doch Resignation kommt nicht infrage

Hildesheim. Klimawandel, Nachhaltigkeit, Flucht – in der Sitzung der Synode des Kirchenkreises Hildesheim-Sarstedt (vormals Kirchenkreistag) ging es um die Haltung der Kirche zu aktuell vielfach ...

27. Februar 2020

Lokal Handeln für den globalen Wandel

Hildesheim. Zahlreiche Akteure in Stadt und Landkreis Hildesheim engagieren sich für Klimaschutz und Nachhaltigkeit, fairen Handel und globale Verantwortung, soziales Wirtschaften und Frieden. ...

23. Februar 2020

Zuhören, Zeit schenken, Hemmungen überwinden

Sarstedt. Simona und Lasse, Evelin und Alara haben sich in den letzten zwei Wochen mal mit etwas ganz anderem beschäftigt, als sonst in ihrem Alltag. Die Schülerinnen und der Schüler des ...

19. Februar 2020

Weichen stellen für die Zukunft der Kirche

Hildesheim. Am morgigen Donnerstag beginnt die erste Tagung der 26. Landessynode der evangelischen Landeskirche Hannover. Unter den 80 Mitgliedern des Kirchenparlaments sind auch drei aus dem ...

16. Februar 2020

Großer Dank an die Möglichmacher

Sarstedt . Vieles, was das Leben und die Gesellschaft  menschlich macht und bereichert, ist nur möglich Dank dem Einsatz von Freiwilligen: Menschen, die sich ohne Lohn, aber mit Herzblut für etwas ...

16. Februar 2020

Auf der großen Bühne hat sich ein Traum erfüllt

Sarstedt. „Ich singe mit“, mit diesem Aufruf startete der Paul-Gerhardt-Chor der St. Nicolai Gemeinde Sarstedt schon 2019 in die Vorbereitung auf das „Chormusical Martin Luther King – Ein Traum ...

13. Februar 2020

Bildung ist mehr als Lesen und Rechnen

Hildesheim. „Wie gerecht ist unser Bildungssystem?“ – Eine klare Antwort fand Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track als Gastrednerin beim Jahresempfang der Stiftung Familien in Not: Es ...

12. Februar 2020

Früherer Hildesheimer Landessuperintendent Walter Meyer-Roscher verstorben

Hildesheim. Im Alter von 84 Jahren ist am 10. Februar der frühere Landessuperintendent Walter Meyer-Roscher verstorben. Der Theologe stand von 1991 bis zu seiner Pensionierung 1999 als leitender ...

12. Februar 2020

Sie zeigen ihre Liebe zur Welterbekirche – und den Weg zum nächsten Café

Hildesheim. Um die 50 000 Besuchende aus dem In- und Ausland kommen jedes Jahr in die  Michaeliskirche, um den Welterbe-Bau zu besichtigen. Bei ihrem Rundgang durch die Kirche kommen häufig Fragen ...

08. Februar 2020

Ein Ball im Stile der Goldenen Zwanziger

Ruthe. Mit viel kreativem Einsatz hat ein Organisationsteam des Ev.-Luth. Gemeindeverbunds Sarstedt einen Ball unter dem Motto „Die goldenen Zwanziger“ auf die Beine gestellt. Die Einnahmen aus ...

05. Februar 2020

Wenn ein Baby das Leben plötzlich auf den Kopf stellt

Hildesheim. Eine Schwangerschaft und dann die Ankunft des Babys stellen das Leben einer Mutter auf den Kopf: Der gesamte Tagesablauf, die Berufsplanung, Partnerschaft, Körpergefühl und ...

29. Januar 2020

Vom Streiten und Vertragen

Sarstedt. Schaf, Esel, Hase und Fuchs waren zu Gast in der Paul-Gerhardt-Kita: Zusammen mit ihrer Schöpferin Petra Albersmann erzählten sie den 43 Kindern eine Geschichte von Versprechen, ...

28. Januar 2020

Die Literatur in St. Jakobi bleibt im Fluss

Hildesheim. Die zweite Hälfte der Spielzeit „Fluss“ im Literaturhaus St. Jakobi beginnt – und damit die letzte Halbzeit der Trilogie „Stadt-Land-Fluss“. Die ausgewählten Themen kreisen wieder ...

26. Januar 2020

Wenn die Kunst in sakrale Räume hineinfegt – was passiert da?

Hildesheim. Während der EVI Lichtungen wurden Kirchen in Hildesheim zu Orten der Kunst: Michaelis- und Andreaskirche, das Literaturhaus St. Jakobi und die Annenkappelle am Dom gehörten zu den ...

17. Januar 2020

Sowohl Denken als auch Handeln - und dazu die Hoffnung auf ein Wunder

Hildesheim. Die Zeit drängt. Weltweit warnen Wissenschaftler vor den katastrophalen Folgen des Klimawandels. Die drohende Gefahr ist seit Jahrzehnten bekannt und längst auch sichtbar und spürbar. ...

17. Januar 2020

„Man lässt keine Menschen ertrinken“

Hildesheim. „Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.“ So steht es auf einem Bildschirm, Teil einer Medienstation im MichaelisWeltcafé. Die Stele aus Holz in Form einer Welle soll an das Leid ...

16. Januar 2020

Kirche, Licht und Kunst

Hildesheim. Die Pop Up-Kirche in der Schuhstraße öffnet für die Lichtungen noch einmal ihre Türen. Wenn vom 23. bis 26. Januar wieder tausende von Menschen durch die Stadt streifen, von einem ...