Nachrichten 2020

19. Februar 2020

Weichen stellen für die Zukunft der Kirche

Hildesheim. Am morgigen Donnerstag beginnt die erste Tagung der 26. Landessynode der evangelischen Landeskirche Hannover. Unter den 80 Mitgliedern des Kirchenparlaments sind auch drei aus dem ...

16. Februar 2020

Auf der großen Bühne hat sich ein Traum erfüllt

Sarstedt. „Ich singe mit“, mit diesem Aufruf startete der Paul-Gerhardt-Chor der St. Nicolai Gemeinde Sarstedt schon 2019 in die Vorbereitung auf das „Chormusical Martin Luther King – Ein Traum ...

16. Februar 2020

Großer Dank an die Möglichmacher

Sarstedt . Vieles, was das Leben und die Gesellschaft  menschlich macht und bereichert, ist nur möglich Dank dem Einsatz von Freiwilligen: Menschen, die sich ohne Lohn, aber mit Herzblut für etwas ...

13. Februar 2020

Bildung ist mehr als Lesen und Rechnen

Hildesheim. „Wie gerecht ist unser Bildungssystem?“ – Eine klare Antwort fand Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track als Gastrednerin beim Jahresempfang der Stiftung Familien in Not: Es ...

12. Februar 2020

Früherer Hildesheimer Landessuperintendent Walter Meyer-Roscher verstorben

Hildesheim. Im Alter von 84 Jahren ist am 10. Februar der frühere Landessuperintendent Walter Meyer-Roscher verstorben. Der Theologe stand von 1991 bis zu seiner Pensionierung 1999 als leitender ...

12. Februar 2020

Sie zeigen ihre Liebe zur Welterbekirche – und den Weg zum nächsten Café

Hildesheim. Um die 50 000 Besuchende aus dem In- und Ausland kommen jedes Jahr in die  Michaeliskirche, um den Welterbe-Bau zu besichtigen. Bei ihrem Rundgang durch die Kirche kommen häufig Fragen ...

08. Februar 2020

Ein Ball im Stile der Goldenen Zwanziger

Ruthe. Mit viel kreativem Einsatz hat ein Organisationsteam des Ev.-Luth. Gemeindeverbunds Sarstedt einen Ball unter dem Motto „Die goldenen Zwanziger“ auf die Beine gestellt. Die Einnahmen aus ...

05. Februar 2020

Wenn ein Baby das Leben plötzlich auf den Kopf stellt

Hildesheim. Eine Schwangerschaft und dann die Ankunft des Babys stellen das Leben einer Mutter auf den Kopf: Der gesamte Tagesablauf, die Berufsplanung, Partnerschaft, Körpergefühl und ...

29. Januar 2020

Vom Streiten und Vertragen

Sarstedt. Schaf, Esel, Hase und Fuchs waren zu Gast in der Paul-Gerhardt-Kita: Zusammen mit ihrer Schöpferin Petra Albersmann erzählten sie den 43 Kindern eine Geschichte von Versprechen, ...

28. Januar 2020

Die Literatur in St. Jakobi bleibt im Fluss

Hildesheim. Die zweite Hälfte der Spielzeit „Fluss“ im Literaturhaus St. Jakobi beginnt – und damit die letzte Halbzeit der Trilogie „Stadt-Land-Fluss“. Die ausgewählten Themen kreisen wieder ...

26. Januar 2020

Wenn die Kunst in sakrale Räume hineinfegt – was passiert da?

Hildesheim. Während der EVI Lichtungen wurden Kirchen in Hildesheim zu Orten der Kunst: Michaelis- und Andreaskirche, das Literaturhaus St. Jakobi und die Annenkappelle am Dom gehörten zu den ...

17. Januar 2020

Sowohl Denken als auch Handeln - und dazu die Hoffnung auf ein Wunder

Hildesheim. Die Zeit drängt. Weltweit warnen Wissenschaftler vor den katastrophalen Folgen des Klimawandels. Die drohende Gefahr ist seit Jahrzehnten bekannt und längst auch sichtbar und spürbar. ...

17. Januar 2020

„Man lässt keine Menschen ertrinken“

Hildesheim. „Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.“ So steht es auf einem Bildschirm, Teil einer Medienstation im MichaelisWeltcafé. Die Stele aus Holz in Form einer Welle soll an das Leid ...

16. Januar 2020

Kirche, Licht und Kunst

Hildesheim. Die Pop Up-Kirche in der Schuhstraße öffnet für die Lichtungen noch einmal ihre Türen. Wenn vom 23. bis 26. Januar wieder tausende von Menschen durch die Stadt streifen, von einem ...