Nachrichten 2022

04. August 2022

Teppiche in der St.-Andreas-Kirche dienen auch der besseren Akustik

Hildesheim. Die St.-Andreas-Kirche hat neue Teppichläufer bekommen: Im Mittelschiff, im Gang unter der Orgel und vor den Stufen zum Altar liegen die neuen Läufer in einem Braunton passend zu ...

23. Juli 2022

Singen und Spielen geht auch inklusiv

Hildesheim. Eine Frau, zwei Ehrenämter, und beide erfordern Engagement und Zeit – warum also nicht beide miteinander verbinden? Was daraus entstanden ist, sind die inklusiven Angebote der ...

12. Juli 2022

Cocktails und Live-Musik unter Palmen: Der Nordstadtstrand ist zurück

Hildesheim. Sommer, Strand und Palmen, Cocktails schlürfen, der Musik lauschen, feiern oder im Liegestuhl chillen – und das alles praktisch vor der Tür, gleich neben der Martin-Luther-Kirche: Nach ...

05. Juli 2022

Ethik wird gemessen an der Wirklichkeit

Hildesheim. „Schwerter zu Pflugscharen“ – das der Bibel entnommene Motto der Friedensbewegung wird mit dem Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine in Frage gestellt. In der evangelischen Kirche ...

04. Juli 2022

Mit Kreativität und Kompetenz

Lühnde. Mit einem Festgottesdienst und einem großen Gemeindefest hat die evangelische Zwölf-Apostel-Kirchgemeinde Sarstedt-Land in Lühnde  ihren zehnten Geburtstag gefeiert. „Das ist im ...

29. Juni 2022

Ermöglicherin für kreative Ideen

Hildesheim. Das Motto bleibt: „Immer hoch hinaus.“ Uta Giesel strahlt über das ganze Gesicht, während sie durch die Räumlichkeiten der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) führt und ...

24. Juni 2022

Synode stimmt für Investitionen in die Zukunft statt Gießkannenprinzip

Hildesheim. Mit einer Überraschung endete die Debatte der Kirchenkreissynode über einen einmaligen Heizkostenzuschuss an die Kirchengemeinden. Nachdem die Abgesandten der Gemeinden im ...

22. Juni 2022

Geschichten zwischen Sandkasten und Klettergerüst

Klettern, rutschen, schaukeln, buddeln – das kann ganz schön müde machen. Für die Entspannung zwischendurch sorgt nun die Vorleseaktion „Geschichten auf dem Spielplatz“ der evangelischen ...

22. Juni 2022

Das Leben ist bunt wie eine Seifenblase

Unter dem Titel „Das Leben ist bunt wie eine Seifenblase“ haben Pastor Matthias Fricke von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Nicolai, Diakon Dr. Peter Abel von der katholischen ...

20. Juni 2022

Lieder von Hoffen und Bangen

Um Krieg und Frieden, Hoffen und Bangen, und um das, was bleibt - die Liebe - ging es unter dem Titel "Sing mit uns Kirchenlieder" in der Hildesheimer Michaeliskirche. Liedermacher und Pastor ...

15. Juni 2022

Nicht den Mut verlieren

Hildesheim. „Wer auch nur einigermaßen laufen und zupacken kann, hilft hier mit!“, erzählt Stammgast Wolf-Dieter Markfeld, während er einen Stapel Geschirr in die Küche balanciert. Es ist ein ganz ...

12. Juni 2022

Mit roten Hüten und kühlen Cocktails endlich wieder richtig feiern

Hildesheim/Sorsum. Endlich wieder so richtig feiern, endlich alle wieder treffen: Das Sommerfest der Diakonie Himmelsthür wurde in diesem Jahr mit besonders viel Vorfreude erwartet. Nach zwei ...

10. Juni 2022

Gebündelte Kräfte für die Kinder

Hildesheim. Eine professionelle Leitung der Trägerschaft. Mehr Fortbildung für die Erzieher:innen. Entlastung der Kirchenvorstände. Sichere Arbeitsplätze. Das waren nur die wichtigsten Vorteile, ...

08. Juni 2022

Das rollende Café auf dem Bollerwagen

Hildesheim. Ein umgebauter Bollerwagen – darauf passt alles, was für ein Café im Grünen nötig ist: Becher und Gläser, Kaffee, Wasser und Saft, selbstgebackene Muffins und Zuckerkuchen vom ...

19. Mai 2022

Multireligiöses Gebet für den Frieden

Hildesheim. Drei Monate nach dem Beginn des Krieges in der Ukraine lädt „Abrahams Runder Tisch“ zu einem multireligiösen Friedensgebet am Dienstag, den 24. Mai, um 18 Uhr, in die ...

18. Mai 2022

Die Pastorin, die geht und dennoch bleibt

Hildesheim. „Es ist immer gut, einen Joker in der Hinterhand zu haben“, sagt Pastorin Carola Bachstein verschmitzt. Joker werden immer dann gebraucht, wenn die Dinge nicht ganz laufen, wie ...

09. Mai 2022

Leichterer Zugang zur digitalen Welt

Hildesheim. Zugang zur digitalen Welt gehört heute zur Teilhabe an der Gesellschaft, ist aber nicht immer so einfach zu bewerkstelligen. Websites, Apps oder Smartphones sind teilweise so ...

09. Mai 2022

Mehr Teilhabe und Wertschätzung für die Älteren

Hildesheim. Mit einem begeisternden Vortrag von Gastredner Dr. Henning Scherf, Regierender Bürgermeister a.D. aus Bremen, begann das 1. Netzwerktreffen Senioren am 3. Mai in der Hildesheimer ...

02. Mai 2022

Vom Schlangenbaum zur Zauberschlucht

Hildesheim. In einem Waldkindergarten erleben die Kinder die Natur jeden Tag hautnah. Sie beobachten und spüren den Wandel der Jahreszeiten, lassen sich von Käfern faszinieren, machen umgestürzte ...

01. Mai 2022

Gemeinsam für ein Alter ohne Einsamkeit

Hildesheim. In einer älter werdenden Gesellschaft für Senioren und Seniorinnen zu sorgen, ihnen Teilhabe zu ermöglichen und Vereinsamung zu verhindern – das ist eine der großen Herausforderungen ...

26. April 2022

Spenden von Frau zu Frau

Hildesheim. Der nächste Hilfstransport der Deutschen Kleiderstiftung in Zusammenarbeit mit dem Ev.-luth. Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt nach Polen und von dort weiter in die Westukraine startet ...

26. April 2022

Unbürokratische Hilfe für Geflüchtete

Hildesheim/Lühnde. Drei Tage waren sie mit Zug und Bus unterwegs, um dem Bombenhagel in Kiew zu entfliehen. Und schon zwei Tage nach ihrer Ankunft in Lühnde sitzen Yana Parkhomenko und ihre Tante ...

26. April 2022

Erster Ü-65-Chor Hildesheims

Hildesheim. Anspruchsvolle Kirchenmusik für Menschen ab 65 Jahren: Das verspricht ein neues ökumenisches Singangebot für Senioren und Seniorinnen in Hildesheim. Im Mai wird der neue Chor unter der ...

12. April 2022

Zeichen gegen die Hilflosigkeit

Hildesheim. Allein zu Haus vor dem Fernseher sind die unfassbaren Berichte aus dem Krieg in der Ukraine ganz schwer zu ertragen, findet Pastor Lutz Krügener von der Martin-Luther-Gemeinde. Um ...

11. April 2022

Zurück zum Paradies

Hildesheim. Gott, so sagt uns das Buch Genesis in der Bibel, hat die Welt in sieben Tagen erschaffen. Der Mensch – manche halten ihn für die Krone der Schöpfung – ist nun dabei, sie wieder in ...

11. April 2022

Im Rhythmus der Schildkröte

Hildesheim. Auf Schritt und Tritt geht eine Schildkröte mit. Sie erinnert Birgit Mattausch, "ein bisschen langsamer" durch das Leben zu gehen. Die Pastorin hat das gepanzerte Tier immer bei sich: ...

07. April 2022

Kühler Kopf und warmes Herz

Ein schwerer Verkehrsunfall. Eine erfolglose Reanimation. Der plötzliche Tod eines Familienmitglieds: Wer das miterlebt, der steht oft unter Schock. Für solche Fälle, in denen es um Sterben, Leid ...

01. April 2022

„Aktiv werden, wirksam werden – das hilft“

Hildesheim. Die Menschheit hat keine Zeit zu verlieren: Die weltweite Klimaveränderung hat längst begonnen. Nur durch eine entschlossene Änderung der Lebensgewohnheiten kann eine Katastrophe noch ...

28. März 2022

Landesbischof: Ein Volk hat das Recht, sich zur Wehr zu setzen

Harsum. „Es gibt nichts Schöneres als Gemeindebesuche“, sagte Landesbischof Ralf Meister bei seinem ersten Besuch in der evangelischen St.-Andreas-Kirchengemeinde in Harsum. Im vergangenen Jahr ...

28. März 2022

Lust auf Zukunft in einer verrückten Welt

Hildesheim. „Lust auf Zukunft – Wandel gestalten“ heißt eine Veranstaltungsreihe, die Zukunftsangst und Zukunftsfrust etwas entgegensetzen will: Sie zeigt inspirierende Konzepte und ...

25. März 2022

Zeit schenken und das Leben sinnvoll gestalten

Kreis Hildesheim. „Rückenwind“ für die menschlichen Herausforderungen ihres Amtes soll der Segen für die neuen Sterbebegleiterinnen und Sterbebegleiter im Hospizverein „Geborgen bis zuletzt“ sein. ...

24. März 2022

Corona, Klimakrise, Krieg: Der Kreuzweg der Jugend nimmt auf, was belastet

Hildesheim. Was begrenzt dich? Was belastet dich? Für wen bist du bereit, Opfer zu bringen? Der Ökumenische Jugendkreuzweg stellt Fragen, die den Leidensweg Jesu zur Lebenssituation heutiger ...

12. März 2022

Musik für Völkerfreundschaft und die Sehnsucht nach Frieden

Mit stehenden Ovationen und einer Kollekte in Höhe von 3500 Euro zugunsten der von Krieg und Flucht betroffenen Menschen aus der Ukraine haben sich Zuhörerinnen und Zuhörer für ein Benefizkonzert ...

04. März 2022

Zukunftsweisende Beschlüsse für den Kirchenkreis

Sarstedt/Hildesheim. „Wir können heute Abend nicht so einfach in den Alltag unseres Sitzungsgeschäftes einsteigen“, sagte Jörn Surborg zu Beginn mit Blick auf den Krieg in der Ukraine. Und so ...

03. März 2022

Näher zusammen – mit ganz viel Musik

Kreis Hildesheim/Oesselse. Bei ihrer Amtseinführung als Diakonin der Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde Sarstedt-Land hat sie geweint. Aus Rührung über die vielen schönen Überraschungen, die Pastoren ...

03. März 2022

Für Klima, Gesundheit und Lebensfreude

Hildesheim. Mehr Platz für Menschen zu Fuß oder auf dem Fahrrad, mehr Platz für Grün, für Bänke und schöne Aufenthaltsflächen – das bedeutet gleichzeitig weniger Platz für motorisierten Verkehr ...

25. Februar 2022

Mit Kreativität und Verantwortungsgefühl

Diekholzen/Barienrode. Die kirchlichen Stiftungen haben sich vielerorts zu wesentlichen Pfeilern des Gemeindelebens entwickelt. Bei der Visitation der ev.-luth. Auferstehungsgemeinde in Diekholzen ...

07. Februar 2022

Entlastung für junge Eltern

Hildesheim. Mutter oder Vater arbeiten, das Baby schreit und zwischen Einkauf und Wohnungsputz muss das Geschwisterkind aus der Kita abgeholt werden: Immer häufiger fehlt jungen Eltern die Zeit, ...

07. Februar 2022

Eine Vermählung, bei der die Mitgift stimmt

Hildesheim. Als eine Vermählung haben die beiden Kirchengemeinden St. Cosmas und Damian Marienrode und Zwölf Apostel Hildesheim ihre Fusion und die dadurch entstandene neue evangelisch-lutherische ...

02. Februar 2022

Das Leitthema war der Frieden

Hildesheim. Man kennt Hans-Martin Joost. In Sarstedt sowieso, weil er dort die Paul-Gerhardt-Gemeinde aufgebaut hat. Aber auch an vielen anderen Orten in der Region, denn als Springer ist er in ...

02. Februar 2022

Souveränität weckt Begeisterung fürs Selbermachen

Hildesheim. Wer mit anderen teilt, spart Ressourcen und Kosten: Das gilt für Autos und Fahrräder, für Büroräume und Maschinen, und das gilt auch für Werkstatträume mitsamt Einrichtung. Die Freie ...

02. Februar 2022

Evangelische Kirchen in Szene setzen - und gewinnen

„Kirchen in Szene setzen“ lautet das Motto eines Fotowettbewerbs der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (KiBa) und der Bank für Diakonie. Amateure und Profis können ...

28. Januar 2022

Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft

In Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ins Licht gerückt“ gedachten Stadtteilakteur*innen der Nordstadt am Abend des 27.Januar der Opfer der NS – Gewaltherrschaft. Beteiligt waren die ...

24. Januar 2022

Mit einem Erfahrungsschatz im Gepäck

Hildesheim. Ihr Name ist fest verbunden mit den innovativen Gemeindeprojekten, die sie von Anfang an begleitet hat, ganz vorn das Café Luca und die ökumenische Initiative Gemeinsam in Ochtersum. ...

15. Januar 2022

Zuhören statt Schubladendenken

Hildesheim. „Wir müssen reden“, ist Superintendent Mirko Peisert überzeugt: Bevor sich die Fronten zwischen Gegnern und Befürwortern von Impfungen und Corona-Schutzmaßnahmen immer mehr verhärten, ...

02. Januar 2022

Picknickpausen auf dem Weg zum Wandel: nicht Verzicht, sondern Spaß

Hildesheim. Es wird ja gern behauptet, Hildesheim laufe aktuellen Entwicklungen und Trends immer mit zehn Jahren Verspätung hinterher. Auf das Faserwerk und Urban Places Reloaded, beides Projekte ...